Durchsuchen nach
Kategorie: Allgemein

Offene Fragen zu Carl Schmitt: Nazi oder nur Denker des Ausnahmezustands und des Partisanen?

Offene Fragen zu Carl Schmitt: Nazi oder nur Denker des Ausnahmezustands und des Partisanen?

Global Review wollte mit dem ehemaligen militärischen Merkelberater bis 2013 und auch mal Gastautoren von AfD- Höcke- Unterstützer Götz Kubitschecks Sezession General Vad ein Interview zu Carl Schmitt führen, das leider nach anfänglicher Zusage dann doch abgelehnt wurde. Hier nochmals unsere offenen Fragen zu Carl Schmitt und seinem Denken. Dabei beschränkten wir uns nicht nur auf Schmitts Wirken in der Weimarer Republik und im 3. Reich, sondern auch in seinem Nachkriegswirken, vor allem bezüglich der Schrift „Theorie des Partisanen“. Global…

Weiterlesen Weiterlesen

Neue digitale totalitäre Internationale?

Neue digitale totalitäre Internationale?

Wer bisher dachte, dass Fukuyamas End of History nicht stimmte, aber da noch Hoffnungen ins Silicon Valley hatte als weltoffen, demokratisch, dezentral, Wettbewerbskapitalismus, neue soziale Marktwirtschaft mit bedingungslosem Grundeinkommen ala Siemens- Chef Joe Kaeser, das in einem Gegensatz zu Trumps alten Öl-. Gas, Anti Green New Deal stehe dürfte nun eines besseren belehrt werden. Elon Musk ist nun auf die Seite der Republikaner und damit Trump gegangen, beschimpft die Demokraten als „Hass- und Spalterpartei“ des Landes und versucht nun mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Irandeal in der „entscheidenden Phase“: US-israelisches Militärmanöver Chariot of Fire als Omen?

Irandeal in der „entscheidenden Phase“: US-israelisches Militärmanöver Chariot of Fire als Omen?

Da braut sich neues Ungemach zusammen,wenn man mal nicht die deutschen Medien, sondern die Jerusalem Post liest. Seit Monaten heißt es, dass die Irandealverhandlungen in Wien in der „entscheidenden Phase“ seien . Zumindestens halten die USA gerade mit Israel ein riesiges Militärmanöver Chariot of Fire ab, bei dem erstmals amerikanische Tankflugzeuge israelische Jets für Militärschläge gegen Iran betanken. Gleichzeitig wird berichtet, dass der Iran aufgrund des russischen Rückzugs in Syrien infolge des Ukrainekriegs das Vakuum füllen und für sich nutzen…

Weiterlesen Weiterlesen

Vision Russia 2030

Vision Russia 2030

How will relations between the West and Russia develop over the coming decades? What comes after Putin? Under no circumstances should there be a new Versailles treaty that humiliates normal Russians, but it shouldn’t go unnoticed for them either that they believe that a neo-Putin course could be pursued after a few years. A comprehensive overhaul of the concept of Russia and a vision for 2030 are required. So far, there are only Navalny and Chordorkovsky’s leapfrogging as an alternative,…

Weiterlesen Weiterlesen

Vision Russland 2030

Vision Russland 2030

Wie geht es weiter in den Beziehungen zwischen dem Westen und Russland in den nächsten Jahrzehnten? Was kommt nach Putin? Es darf keinesfalls ein neuer Versailler Vertag werden, der die Normalrussen demütigt , aber auch für diese nicht folgenlos bleiben, dass sie der Ansicht sind, dass man nach einigen Jahren einen Neo-Putinkurs fahren könnte. Es bedarf einer umfänglichen Ganzerneuerung des Konzepts Russland und einer Vision 2030. Bisher gibt es nur Nawalny und Chordorkowskys leapfrogging als Alternative , aber es braucht…

Weiterlesen Weiterlesen

Ukrainekrieg: Mal nicht die alltäglichen Siegesmeldungen

Ukrainekrieg: Mal nicht die alltäglichen Siegesmeldungen

Angesichts der täglichen triumphalen Siegesmeldungen von ukrainischer Seite und westlicher Kriegspropaganda auf allen Kanälen, zumal nach der Rückeroberung Charkiwss und der medienträchtigen eines angeblichen Grenzpostens an der russischen Grenze , gewinnt man erst mal den Eindruck, dass nun nach dem ESC- Sieg der Ukrainer ein schneller Sieg bevorstünde. Nachdenklicher und realistischer ist hingegen die Einschätzung eines österreichischen Militärs, der eher einen längeren Krieg kommen sieht und dabei auch die 3 wesentlichen Parameter benennt, von denen das abhängt: „Militärexperte erklärt, warum…

Weiterlesen Weiterlesen

Interview with Indian General Asthana (ret.): “The Cold War 1.0 should have ended with the disintegration of the USSR, but some politicians in the USA kept it alive by eastward expansion”

Interview with Indian General Asthana (ret.): “The Cold War 1.0 should have ended with the disintegration of the USSR, but some politicians in the USA kept it alive by eastward expansion”

Global Review had the honor to have another interview with Indian General (ret.) Asthana about the Russian Ukraine war, the Indian perspective and its meaning for the Indopacific strategy and related questions. Global Review: General Asthana, the USA have a problem. Its power eroded in the last decades, partly because of some major strategic wrong decisions, be it the Iraq war, the Libya war or its neoliberal version of predator capitalism which lead to the financial crisis and exploding state debts….

Weiterlesen Weiterlesen

Biden’s ASEAN Summit: More symbolic than central to the US Indo-Pacific strategy

Biden’s ASEAN Summit: More symbolic than central to the US Indo-Pacific strategy

Biden has now held a special summit with the Asean, where nothing came of it and the US only promised 150 million economic aid. The Asia Times reports on this “US- Asean summit more a pledge of commitment than a showcase of substantive action  Tan Hui Yee Indochina Bureau Chief mAY 14, 2022, 9:49 PM SGT BANGKOK – There was a wide range of agendas at play at this week’s special summit in Washington DC between United States and Asean leaders, but…

Weiterlesen Weiterlesen

Bidens ASEAN- Gipfel: Mehr symbolisch als zentral für die US- Indopazifikstrategie

Bidens ASEAN- Gipfel: Mehr symbolisch als zentral für die US- Indopazifikstrategie

Biden hat nun einen Spezialgipfel mit den Asean abgehalten, bei dem nichts rauskam und die USA nur 150 Millionen Wirtschaftshilfe in Aussicht stellten. Die Asia Times berichtet dazu “US- Asean summit more a pledge of commitment than a showcase of substantive action  Tan Hui Yee Indochina Bureau Chief mAY 14, 2022, 9:49 PM SGT BANGKOK – There was a wide range of agendas at play at this week’s special summit in Washington DC between United States and Asean leaders, but it was…

Weiterlesen Weiterlesen

Eurovision Song Contest zwischen Zeitenwende, Ukrainekrieg und „Lumpenpazifismus“

Eurovision Song Contest zwischen Zeitenwende, Ukrainekrieg und „Lumpenpazifismus“

Mal wie jedes Jahr wieder der Eurovision Song Contest (ESC), der Europa musikalisch vereinigen soll. Russland ist aufgrund seines verbrecherischen Kriegs diesmal ausgeschlossen, während der Ukraine nun unabhängig beste Siegeschancen vorausgesagt werden, da es eben nicht nur ein musikalischer Contest ist, sondern dieser auch ein politisches Zeichen setzen will. Der Eurovision ist da schon Bestandteil der europäischen Staatsmedien, wie es in ARD die Europahymne Beethovens für lange Zeit als Sendesignal war. Hier wollte man die europäische Idee und den europäische …

Weiterlesen Weiterlesen

Atomkrieg- na und!

Atomkrieg- na und!

Oft wird jetzt gesagt, dass eine zu weitgehenende Einmischung Deiutchlands mittels Waffenlieferungen, einen Atomkrieg auslösen könnte. Dabei ist zu fragen: Atomkriegs Putins gegen Deutschland und NATO- Gebiet, einen Atomkrieg gegen die Ukraine, begrenzte Einsätze von 2-3 Atomwaffen gegen die Ukraine, ein Demonstrationsexplosionsschlag vor der skandinavischen Küste als Warnschuss gegen eine NATO- Mitgliedschaft Finnlands und Schwedens? Nun nehmen wir das mal selbst an. Wir gehen noch davon aus, dass Putin so rational ist nicht Atomschläge gegen NATO-Territorium auszuführen, da dies seine…

Weiterlesen Weiterlesen

KGB-„Putins Netz“, Sun Tzes 8 Agenten und die hybride Kriegsführung

KGB-„Putins Netz“, Sun Tzes 8 Agenten und die hybride Kriegsführung

Als der  Russia- Hawk der Republikanischen Partei Lindsey Graham gefragt wurde, welchen Eindruck er nach seinem Treffen mit Putin gehabt hätte. meinte er: „Ich habe ihm in die Augen gesehen und sah nur drei Buchstaben: KGB“. Damit schien alles gesagt. KGB böse, alles gesagt. Aber was ist denn damit eigentlich über den KGB- Mann Putin gesagt?Über Putins KGB- Vita ist nun sehr viel berichtet worden, neuerdings auch durch das Buch von Catherine Belton „Putins Netz- Wie der KGB sich Russland…

Weiterlesen Weiterlesen

Kybernetische Wende, Akzelerationismus und digitaler Totalitarismus- ist eine demokratische, dezentrale Planwirtschaft und neues Gesellschaftssystem mit den IT- Technologien möglich?

Kybernetische Wende, Akzelerationismus und digitaler Totalitarismus- ist eine demokratische, dezentrale Planwirtschaft und neues Gesellschaftssystem mit den IT- Technologien möglich?

Angesichts der immer zerstörerischen Anarchie zwischen Nationalstaaten und des Kapitalismus, angesichts des Gefühl der weltweiten und nationalen Unordnung, kommen wieder alte Diskussionen nach einer neuen multipolaren Weltordnung, die alles regeln könne auf und speziell im Falle der gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Unordnung ein Ruf nach neuer Ordnung mittels des Einsatz von Hitech und Digitalisierung. Alte Diskussionen kommen wieder auf: Ob man eine kybernetische Wende des Systems herbeibekommen könne, ob eine Planwirtschaft kommunistischen Stils eher an den damaligen fehlenden technologischen Vorrausetzungen…

Weiterlesen Weiterlesen

Putins Siegesparade, Schröders Weltostpolitik und der lange hybride Krieg

Putins Siegesparade, Schröders Weltostpolitik und der lange hybride Krieg

9. Mai. Siegesparade in Moskau am Roten Platz und ewige Spekulationen. Während die einen erwarteten, dass Putin den Krieg gegen die Ukraine, ja vielleicht die NATO  und die Generalmobilmachung offiziell verkünden würde, zumal einige Militärs und Silowiki auf eine härtere Gangart drängten ( so erklärten russische Militärs in den sozialen Medien unter anderem: „Führen wir Krieg oder mastrubieren wir?“/ „Was soll ein Krieg unter Friedensbedingungen?“) andere dies bezweifelten und eine mehr moderate Weltkriegsenderede erwarteten, haben sich letztere Interpreten als richtig…

Weiterlesen Weiterlesen

Verschuldung, Sonderhaushalte und Sondervermögen- wer soll das bezahlen?

Verschuldung, Sonderhaushalte und Sondervermögen- wer soll das bezahlen?

Inzwischen haben sich zig Sonderhaushalte- und vermögen und Rettungsschirme aufgetürmt über den deutschen, EZB- und europäischen Haushalten, dabei als bekannteste die Eurorettungsschirme für die Finanz- und dann Eurokrise 2008 samt massenhaft aufgekaufter Staatsschuldenpapiere, die Coronarettungsschirme, dann die Umweltkatastrophenrettungsschirme für das Ahrtal und anderes, für die Energiewende, die Verkehrswende und nun das Sondervermögen für die Bundeswehr. Irgendwann muss das bezahlt oder teilweise rückgezahlt werden und über die Finanzierung all dessen schweigen die bisherigen Politiker und Medien beharrlich. Man erfährt von Robert…

Weiterlesen Weiterlesen

Iran deal allegedly once again in the „decisive phase“ or: How to become a nuclear power?

Iran deal allegedly once again in the „decisive phase“ or: How to become a nuclear power?

Iran is on the way to becoming a nuclear power. For several months now, it has been said again and again that a new Iran deal is about to be concluded and that the negotiations are in the „decisive phase“ before there will be silence again. Turkey, Egypt and Saudi Arabia are also secretly trying to acquire nuclear weapons. In addition, an older, but still up-to-date text by Michael Rühe, former deputy Head of the Policy Planning Unit in the…

Weiterlesen Weiterlesen

Irandeal angeblich mal wieder in der „entscheidenden Phase“ oder: Wie wird man Atommacht?

Irandeal angeblich mal wieder in der „entscheidenden Phase“ oder: Wie wird man Atommacht?

Iran ist weiter auf dem Weg Atommacht zu werden. Seit einigen Monaten heisst es nun immer wieder, dass ein neuer Irandeal kurz vor dem Abschluss stehe und sich die Verhandlungen in der „entscheidenden Phase“ befinden würden, um dann wieder Funkstille zu haben. Die Türkei, Ägypten und Saudiarabien versuchen heimlich sich auch Aromwaffen zuzulegen. Dazu einen älteren, aber heute auch immer noch aktuellen Text von Michael Rühe, ehemaligerstellv. Leiter der Politischen Planungseinheit im Kabinett des NATO-Generalsekretärs vom 1. März 2010: „Wie…

Weiterlesen Weiterlesen

War in Ukraine: Zeitenwende, new division of labor in the Indo-Pacific strategy and CCP criticism of Xi

War in Ukraine: Zeitenwende, new division of labor in the Indo-Pacific strategy and CCP criticism of Xi

Due to the Zeitenwende being invoked by the governing parties, media and elite representatives, SPD chairman Lars Klingbeil has now also announced a new foreign policy and a change of strategy. The CDU/CSU is pushing ahead and has now drafted its own strategy paper that makes the concept of security much broader than before and also calls for a National Security Council:  „New strategy paper: Union for a „Zeitenwende“ in security policy  A modern security and foreign policy must also…

Weiterlesen Weiterlesen

Ukrainekrieg: Zeitenwende, neue Arbeitsteilung in der Indo-Pazifikstrategie und KP-Kritik an Xi

Ukrainekrieg: Zeitenwende, neue Arbeitsteilung in der Indo-Pazifikstrategie und KP-Kritik an Xi

Aufgrund der von den Regierungsparteien, Medien und Elitevertretern beschworenen Zeitenwende, hat SPD-Vorsitzender Lars Klingbeil nun auch eine Neue Außenpolitik angekündigt und einen Strategiewechsel. Die CDU/CSU prescht da voran und hat nun ein eigenes Strategiepapier entworfen, das den Sicherheitsbegriff wesentlich breiter denn zuvor aufstellt, sowie auch einen Nationalen Sicherheitsrat fordert: „Neues Strategiepapier : Union für „Zeitenwende“ bei der Sicherheitspolitik Aktualisiert am 02.05.2022-06:10 Eine zeitgemäße Sicherheits- und Außenpolitik müsse auch arbeitsmarktpolitische und entwicklungspolitische Folgen berücksichtigen, verlangen CDU und CSU. Am Montag soll…

Weiterlesen Weiterlesen