Browsed by
Monat: April 2020

How would Germany and Russia position themselves in the event of a Sino-American war?

How would Germany and Russia position themselves in the event of a Sino-American war?

One can agree with Carl Schmidt, namely to rethink things for the state of emergency and also to prepare mentally for worst case scenarios. An important question that comes to my mind again and again is how Germany will position itself in the event of a Sino-American war – itself and within the EU, especially since it is quite possible that Rumsfeld polarization will re-establish itself in old and new Europe. So far, this question has only been asked once,…

Weiterlesen Weiterlesen

New East Policy ( Neue Ostpolitik) on what basis- interests, values ​​or common Christian heritage?

New East Policy ( Neue Ostpolitik) on what basis- interests, values ​​or common Christian heritage?

Should a New East Policy with Russia be designed and based on interests, not on values, but then again on the basis of a supposed common Christian heritage. In the Global Review interview with Alexander Rahr, he also supports the idea of ​​a New East Policy based on common interests in the face of pandemic, climate change and geopolitical and geo-economic changes, but then he also speaks of the long lines of history and then advocates an alliance based on…

Weiterlesen Weiterlesen

Neue Ostpolitik auf welcher Basis- Interessen, Werte oder gemeinsames christliches Erbe?

Neue Ostpolitik auf welcher Basis- Interessen, Werte oder gemeinsames christliches Erbe?

Soll eine Neue Ostpolitik mit Russland aufgrund von Interessen,nicht Werten, aber dann wieder auf Basis eines vermeintlichen gemeinsamen christlichen Erbes konzipiert werden. Im Global Review Interview mit Alexander Rahr unterstützt er die Idee einer Neuen Ostpolitik aufgrund gemeinsamer Interessen angesichts von Pandemie, Klimawandel und geopolitischen und geoökonomischen Veränderungen zwar auch,aber er spricht dann auch von den langen Linien der Geschichte und befürwortet dann eine Allianz aufgrund eines vorgeblichen gemeinsamen christlichen Erbes. Betrachtet man dass der Grossteil der Europäer-mit Ausnahme der…

Weiterlesen Weiterlesen

The history of the Russian exile organization NTS, Gleb Rahr, the role of religion in Russia and Russia’s role in the Covid crisis – an interview with Alexander Rahr

The history of the Russian exile organization NTS, Gleb Rahr, the role of religion in Russia and Russia’s role in the Covid crisis – an interview with Alexander Rahr

Global Review had again the honour to have an interview with Prof. Alexander Rahr, expert in Russian affairs, political scientist, member of the Valdai Club, adviser of Gazprom for the EU and author of the book „Putin decoded-Russia 2054“. Alexander Rahr is a honorary professor of the Moscow State Institute of International Relations and Higher school of Economics. He studied at the Munich State University, worked 1980-1994 for the Research Institute of Radio Free Europe, the Federal Institute for East…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Geschichte der russischen Exilorganisation NTS, Gleb Rahrs, die Rolle der Religion in Russland und Russlands Rolle in der Covidkrise – ein Interview mit Alexander Rahr

Die Geschichte der russischen Exilorganisation NTS, Gleb Rahrs, die Rolle der Religion in Russland und Russlands Rolle in der Covidkrise – ein Interview mit Alexander Rahr

Global Review hatte die Gelegenheit mit dem Politikwissenschaftler Alexander Rahr ein Interview über Rußland, seinen Vater Gleb Rahr und dessen russische Exilorganisation NTS sowie die Rolle der Religion in Russland und der Rolle Russlands in der Covidkrise zu führen. Alexander Rahr ist international angesehener Politikwissenschaftler, Politik- und Unternehmensberater, Publizist und  Buchautor.Die wichtigsten Lebensdaten: Geboren am 2. März 1959 in Taipeh/Taiwan, verheiratet, zwei Kinder. Aufgewachsen in Tokio, Eschborn im Taunus, München. Lebt seit 1999 in Berlin. 1980 – 88 Studium an…

Weiterlesen Weiterlesen

Wohin entwickelt sich der Kapitalismus?

Wohin entwickelt sich der Kapitalismus?

Als Empfehlung von Global Review 2 Vorträge von Hans-Jügren Jacobs über den Finanzkapitalismus, wem die Welt gehört und welche Entwicklung der Kapitalismus nimmt. Hans Jürgen Jakobs Die Machtverhältnisse im globalen Kapitalismus Hans-Jürgen Jakobs – Wem gehört die Welt? – DAI Heidelberg Zum Vortrag Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit haben sich Finanzfirmen eine dominante Stellung in der globalen Wirtschaft erarbeitet. Sie treffen dort auf das geballte Kapital von Staaten wie China, von arabischen Fürstentümern und russischen Oligarchen sowie auf die Milliarden…

Weiterlesen Weiterlesen

Covid 19 – which line does the AfD represent?

Covid 19 – which line does the AfD represent?

First of all, it should be noted that the AfD, like all politicians, parties and the population, was completely surprised by the Covid 19 crisis. In addition, the majority of the population is currently in favor of the measures taken by the government and you will not present yourself as a polluter and troublemaker in the face of an international / national emergency and attack the government openly. The fatherland is calling and it would be downright unpatriotic to shoot…

Weiterlesen Weiterlesen

Covid 19- welche Linie vertritt die AfD?

Covid 19- welche Linie vertritt die AfD?

Zum ersten ist festzuhalten, dass die AfD wie alle Politiker, Parteien und die Bevölkerung von der Covid 19-Krise völlig überrascht wurde. Zudem eben momentan der Großteil der Bevölkerung die ergriffenenen Maßnahmen der Regierung befürwortet und man sich auch nicht als Nestbeschmutzer und Querulant angesichts eines inter-/ nationalen Notstands darstellen wird, bekämpft man die Regierung momentan nicht offen. Das Vaterland ruft und es wäre geradezu unpatriotisch da als Miesmacher querzuschiessen. Dies hat im wesentlichen 2 Gründe: Zum einen innerparteilich, da ein…

Weiterlesen Weiterlesen

BRI to Health Silk Route: How COVID-19 is Changing Global Strategic Equations?

BRI to Health Silk Route: How COVID-19 is Changing Global Strategic Equations?

Author: General (ret.) Asthana Backdrop         The beginning of 2020 brought a wild card entry into global strategic equations in the form of Coronavirus Pandemic, with Wuhan being the initial epicentre in December 2019. China will continue to be accused to have done global damage by hiding crucial timely information from rest of the world to be able to respond to COVID-19. China has gone through full cycle of initially hiding it, being late in quarantining affected people, not being…

Weiterlesen Weiterlesen